Bikerhochzeit


6 gute Gründe für Ihre Bikerhochzeit

  • wedding-rings-603941_1920Ihr liebt das Außergewöhnliche.
  • Ihr liebt Euren Partner und möchtet dies mit einem besonderen Bund besiegeln.
  • Eine Bikerhochzeit ist der passende Rahmen für Eure gemeinsame Leidenschaft.
  • Das historischen Rathaus in der Stadt der Romantik im Motorradparadies Fichtelgebirge ist dafür perfekt.
  • Ein „etwas anderes“ Stammbuch…
  • … und ein originelles Präsent.

Verbindet Eure Liebe mit Eurem Hobby und lasst die Hochzeit mit den Motorrädern zum unvergesslichen Start in die aufregende Tour Eures gemeinsamen Lebens werden.

 

So geht’s:

RathausBitte meldet zuerst Eure Eheschließung am Standesamt Eures Wohnsitzes an (Haupt-oder Nebenwohnsitz möglich). Zur Eheschließungsanmeldung sollten sinnvollerweise beide Heiratswilligen am dortigen Standesamt erscheinen. Sinnvoll ist es zu Beginn mit dem Wohnsitz-Standesbeamten abzusprechen, welche Unterlagen für die Anmeldung zur Eheschließung vorlegen werden müssen.

Bei der Anmeldung bitte den Standesbeamten bereits gleich darauf hinweisen, dass die Eheschließung in „Bad Berneck“ stattfinden soll.

Steht der Eheschließung grundsätzlich nichts entgegen, wird der dortige Standesbeamte den Aktenvorgang dann an unser Standesamt weiterleiten. Wir prüfen nach Eingang die Aktenlage dann nochmals und bereiten die Eheschließungsunterlagen vor. Ist alles o.k. steht der Eheschließung nichts mehr entgegen.

Sollten Trauzeugen gewünscht sein, so bitten wir uns dies mitzuteilen. In diesem Falle benötigen wird dann vorab noch Kopien der Personausweise der Trauzeugen (Vorder- u. Rückseite).

Motorradhochzeiten führen wir von 01. Mai bis 15. Oktober aus. Egal ob es regnet, hagelt oder schneit.

So, nun liegt’s an Euch, traut Euch !